Freitag, 31. Dezember 2010

mal wieder was fertig


, wenn auch nichts pätchiges, aber dennoch etwas mit Stoff.

Eine Hülle, für einen Notizblock. Aus Pappe beklebt mit Stoff.
Dank der Hilfe meines Mannes, habe ich auch das gemeistert.

Geburtstagsgeschenke

Zum Gebrutstag bekam ich von meiner Freundin (im umgangssprachlichen auch Schatzi genannt) diesen tollen Schlitten (echte Handarbeit), einen Schneemann und zwei kleine Päckchen.

Natürlich gab es auch Geburtstagswichtelgeschenke, jede Menge sogar, die Bilder habe ich aber bei den QF´s eingestellt.

Nikolaus-Wichteln bei den QF

Ja, ja ich weiß ... lang lang ist´s her, aber mir fehlte einfach noch die Zeit um alles geschehene hier einzutragen. das hole ich nun alles nach.

Dieses Jahr habe ich bei den Quiltfriends beim Weihnachtswichteln mit gemacht.

Toll, dann kam diese Päckchen und ich durfte nicht schauen von wem es ist oder woher es kommt. Bis zum Nikolaustag. Da saßen wir dann und haben darauf gewartet, dass mann genannt wurde und endlich auspacken darf.
Juhu, endlich war ich an der Reihe, mein Mann war inzwischen auch schon etwas hippelig, was wohl tolles in dem Päckchen sei. Also auspacken und staunen, den es kamen tolle Kleinigkeiten heraus und alle haben mir auch noch gefallen.

Danke Pillenmaja für die tollen Sachen.

Dienstag, 23. November 2010

Die Reste für den Basar

Leider habe ich es nicht früher geschafft, noch weitere Bilder einzustellen.

Mein Mann hat diese Weichfutter-Vogelhäuschen gebaut.


Ich habe dieses Jahr wieder das Fröbel-Diplom geschafft.


Diese Säckchen sind super angekommen und davon werde ich auch noch einige nähen, für den am kommenden Wochenende stattfindenden Weihnachtsmarkt.

Ein paar Spiralmäppchen wollten auch noch genäht sein, die waren zuerst weg und die Liste zum nach arbeiten ist lang.

Donnerstag, 11. November 2010

Basar und Weihnachtsmarkt

So langsam nähert sich mit großen Schritte die Zeit der Basare und Weihnachtsmärkte.
Bei uns im Kindergarten ist der schon am 20.11. und danach gehe ich auch noch auf den Weihnachtsmarkt hier in Scheeßel.

Da ich dieses Jahr keine Lust hatte ewig viel Bascetta-Sterne zu falten, habe ich mir etwas anderes ausgedacht. Es gibt ein paar Schüsselbänder und natürliche auch Fröbelsterne. Es kommt noch eine Menge dazu, aber immer eins nach dem anderen. Die Bilder folgen dann später.

Holly Lane - Anleitungen zu verkaufen

Ich verkaufe hier die kompleten Anleitungen inclusive des Accessory Fabric Packet.
Der Quilt ist 73" x 63" .

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Auch Püppi soll nicht frieren

Habe ich doch in meinem unerschöpflichen Fundus, 2 Nähpackungen für Puppen gefunden. Super, also gleich ausgepackt und die beiden Maschinen ausprobiert. Ging für das erste mal richtig gut, sicherlich hier und da noch ein paar Verbesserungswürdige Stellen, aber Paul ist echt zufrieden mit Mama und dem Overall.
Auch überrascht war ich wie einfach es war diesen Reissverschluß einzunähen.

Mal schauen was mir als nächstes unter die Nadel kommt.

Shopping im Ausverkauf

Am Dienstag bin ich dann noch mal in Langwedel gewesen und habe ein paar Euronen da gelassen. Eigentlich brauchte ich gar nichts, aber ich habe mich mal wieder verleiten lassen.

Quiltschablonen und eine kleine Bügelplatte.

... ein paar Geschenke-Stiefel ...

... für ein kleines Experiment ...

... mal schauen, was mir hierzu einfällt ...

... und noch ein paar andere schöne Stöffchen.

... bei mir war schon der Weihnachtsmann ...

Durch den Kurs an der VHS hier in Rotenburg, bin ich echt auf den Geschmack gekommen, meinen Jungs Klamotten zu nähen. Damit auch alles richtig toll aus sieht habe ich mir ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk gemacht.
Ich gönnte mir letzte Woche diese beiden Maschinen als Bundles.

Die erste eine Janome CoverPro 1000 CPX. Klasse Teil ...

... und als zweites eine Janome My Lock 8002D.
Die beiden Maschinen sind der Hammer. Auspacken ... Einschalten ... und los gehts ... kein Einstellen nötig, ganz einfach im Handling. Ich bin sowas von begeistert.

Sonntag, 26. September 2010

Quiltfest in Soltau


Am Samstag war in Soltau Quiltfest. Juhu, ich war auch dort (leider ohne mich erkennen zu geben, aber einige haben mich auch so erkannt). Bilder von den wunderschönen Quilts habe ich leider nicht gemacht, das nächste mal aber ganz bestimmt.
Es gab viel zu bestaunen und die Händler hatten viele schöne Dinge an ihren Ständen.

Das ist meine Ausbeute aus Soltau.

Die Stille Zeit ist nun vorbei.


Wie doch die Zeit vergeht, ich habe in letzter Zeit nicht viel zu Stande gebracht und das setzt mich natürlich auch immer wieder tierisch unter Druck.
Nun sind sie fertig, die Topflappen für meine Tante. Morgen treten Sie ihre Reise ins Erzgebirge an und ich hoffe meine Tante freut sich.

Shirts für Paulchen

Zur Zeit mache ich an der VHS in Rotenburg einen Nähkurs. Hab mich endlich mal getraut und das kommt dabei heraus. TShirts und ein dünnes Shirt für meinen Großen.


Montag, 2. August 2010

und noch was habe ich heute geschafft bzw. gestern


Der Tag heute war echt produktiv. Ich habe einiges geschafft.

Diesen Backofen-Handschuh-Topflappen ist ein Wichtelgeschenk und es gibt noch weitere davon.


Sonntag, 1. August 2010

Give away

Heute habe ich mir wieder mal ein paar interessante Blogs angeschaut und bei Enga bin ich hängen geblieben. Dort kann man diese Woche ein tolles Körbchen gewinnen.

Mal schauen vielleicht habe ich ja Glück.

Juhu ... ich hab´s geschafft


... ich habe mir bei Gisela eine fertig zugeschnittene Hose für meinen Großen gekauft.

Ha, und siehe da. Heute schon fertig genäht. Nachdem mir Gisela dann auf die Sprünge geholfen hat, ging es dann flott.

Mein großer Paul meinte nur: Is die cool Mama.

Nach dem Lob, war das bestimmt nicht die letzte.



Donnerstag, 29. Juli 2010

Anleitung Quiltsmart Handytasche

Auf Grund einer Anfrage, habe ich eine Anleitung zum Verarbeiten des Quiltsmarts-Vlieses erstellt.
Fragen beantworte ich gerne, falls noch etwas unklar sein sollte.


Sonntag, 18. Juli 2010

Endlich da ...



Gestern hat der Postbote mir das vorbestellte EQ7 gebracht. Installiert und getestet habe ich auch schon. Mal schauen, was ich mir heute so entwerfe. Allen einen schönen Sonntag.


... und das war auch noch in meinem Paket ....


Ich hatte mir noch ein paar Snap Sacks bestellt, die sind schnell gemacht, mal eben so zwischen durch.

Nun sollte ich mich aber an meine Maschine begeben, einige Geburtstagsgeschenke warten auf mich (ich hinke etwas hinterher).



Mittwoch, 7. Juli 2010

... der 3. SnapSack ist auch fertig ...



... den habe ich für meine Schwiegermutter fertig gemacht, da sie heute Geburtstag hat.

Gequiltet habe ich ihn mit meiner Bernina, naja zumindestens habe ich es versucht. Dabei habe ich aber auch festgestellt, dass das garnicht so einfach ist. Das heißt dann üben, üben und nochmals üben.


Applikationen


So nun der 3. SnapSack, hier sollte ich applizieren, ohje ... wie geht das den?

Dank einer telefonische Hilfe von Uta, habe ich auch das geschafft. Es ist mit Sicherheit verbesserungswürdig, aber ich denke, jeder hat mal klein angefangen.