Samstag, 9. Juni 2012

Ausflug

Am Freitag hatten wir ab Mittag unsere Jungs "verkauft". Der Große war verabredet und den Kleinen haben wir bei Oma und Opa untergebracht. Wir haben uns mal einen schönen Tag gemacht und sind nach Hamburg gefahren. Dort waren wir bei Anke. Sie hatte in Ihrem neuen Lager einen "Tag der offenen Tür" veranstaltet. Es war klasse, mal wieder so viele tolle Stoffe zu streicheln und viele neue Anregungen mit zu nehmen. Danke Anke!

Die Stoffe wollte unbedingt mit (die anderen habe ich lieber da gelassen). Es war schwer sich zu entscheiden. Anschließend waren wir noch lecker Essen und ich bekam noch freiwillig eine unfreiwillige Stadtrundfahrt. Danke Schatz! Später zeige ich Euch noch ein Bild von den Stoffen meines Mannes, er hat wieder ein neues Projekt.


Dies wird voraussichtlich meine Urlaubsbeschäftigung werden, mal schauen, ob mir das nicht zu klein ist. Die Papierschablonen sind 1/2" groß oder eher gesagt klein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen